Zeitweise Windböen, bei Gewittern auch stürmische Böen, im Bergland Schneeglätte, in den Frühstunden und kommende Nacht überall Glättegefahr

Heute Vormittag und heute Nachmittag wechseln sich etwas Sonne und dichtere Wolken ab. Dabei ziehen teils gewittrige Schnee- und Graupelschauer durch. Die Tageshöchstwerte liegen um 4 Grad, im Bergland 1 Grad. Es weht ein mäßiger bis frischer, an der See starker und teils böiger Westwind. Bei Gewittern kann es stürmische Böen geben. In der Nacht zum Donnerstag lösen sich die Schauerwolken auf, bevor aus Westen Schneeregen einsetzt. Die Tiefstwerte liegen um 1 Grad, im Bergland herrscht leichter Frost. Der mäßige Wind dreht von West auf Süd bis Südost.

Am Donnerstag ist es bedeckt und es gibt Schnee und Schneeregen, vorübergehend auch Regen. Nachmittags treten noch einzelne Schauer auf. Die Temperaturen erreichen Werte zwischen 3 Grad an der Elbe und 7 Grad an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen, im Oberharz 2 Grad. Der Wind weht mäßig aus unterschiedlichen Richtungen. Vor allem im südlichen Niedersachsen weht der westliche Wind vorübergehend stark mit Sturmböen, in mittleren Lagen mit schweren Sturmböen und in exponierten Lagen des Harzes mit orkanartigen Böen. In der Nacht zum Freitag treten bei wechselnder Bewölkung Schneeschauer auf. Die Temperatur geht auf Werte um 1 Grad zurück, in Bodennähe gibt es leichten Frost und streckenweise wird es glatt. Der südwestliche Wind weht nur noch schwach bis mäßig.

Am Freitag bleibt es wechselhaft mit einzelnen Schnee- und Schneeregenschauern, auch kurze Gewitter sind dabei. Jedoch nehmen die Auflockerungen von Südwesten her zu. Die Höchstwerte liegen um 4 Grad, im Oberharz 0 Grad. Der Südwestwind weht schwach bis mäßig, an der See frisch.In der Nacht zum Sonnabend ändert sich nur wenig. Bei wechselnder Bewölkung treten noch einzelne Schauer auf, häufig mit Schnee. Die Tiefstwerte liegen um den Gefrierpunkt, im Bergland um -3 Grad. Streckenweise ist mit Glätte zu rechnen. Der Südwestwind weht schwach bis mäßig, an der See frisch.

Am Sonnabend ist es meist stärker bewölkt und hin und wieder gibt es Schneeschauer. Die Höchstwerte liegen bei 3, im Oberharz 0 Grad. Es ist schwachwindig.In der Nacht zum Sonntag ist es wechselnd bewölkt. Schneeschauer sind besonders im Küstenumfeld zu erwarten. Wo es im Binnenland längere Zeit aufklart, kann sich Nebel bilden. Die Tiefstwerte liegen zwischen -6 Grad in höheren Harzlagen und -1 Grad an der See. Es ist schwachwindig.

Wetter in Sahlenburg

Heute früh ---°C ---
---
Am Mittag 3°C Schneeregenschauer
Schneeregenschauer
Windböen
Später am Tag 3°C Schneeregenschauer
Schneeregenschauer
Windböen
Nachts 3°C kräftiger Regenschauer
kräftiger Regenschauer
Windböen
Morgen früh 1°C leichter Regen
leichter Regen
Windböen
Später am Tag 4°C leichter Regen
leichter Regen
Übermorgen früh1°C leichter Regen
leichter Regen
Später am Tag 3°C leichter Regen
leichter Regen
In 3 Tagen früh0°C bewölkt
bewölkt
Später am Tag 2°C bewölkt
bewölkt

Wetterdaten © Deutscher Wetterdienst
Stand: 26.05.2018 11:40
Noch mehr Wetter...
Werbung

Suchwörter | Tags

Urlaub Cuxhaven Ferien Sahlenburg Massage Gesundheit Wellness Kulturelles Angebot